Supervision

Supervision ist eine Beratung und Begleitung für Menschen in psycho-sozialen Berufen.

Sie dient der Reflexion des eigenen beruflichen Handelns und dem Ausbau und der Entwicklung der beruflichen Kompetenzen.

Inhalte der Supervision sind die praktische Arbeit mit den Klienten, die Rollen- und Beziehungsdynamik zwischen Mitarbeiter und Klient, die Zusammenarbeit im Team oder auch in der Organisation. Das Erkennen und Verstehen der systemischen Dynamiken in der eigenen Institution oder Organisation erleichtern den Arbeitsalltag und entlasten.

Mein Arbeitsstil ist unterstützend, prozessorientiert und strukturierend. Im Gespräch sind mir die gewaltfreie Kommunikation und Selbstregulation wichtig.

Honorar nach Vereinbarung

%d Bloggern gefällt das: